Konzeption & Gestaltung

editorialdesign-cover-header-copyright-typoly

Verschiedene Verlage

Buch- und CD-Cover

Unsere Aufgabe:
Covergestaltung, Buchumschläge

Buchumschläge

Der erste Eindruck zählt

Mit der Gestaltung eines Buchumschlags können wir die Liebe zum Buch in idealer Weise verwirklichen.
Bei jedem Auftag gilt es eine Welt zu entdecken und mit grafischen Mitteln wiederzugeben – natürlich lesen wir das Manuskript vollständig durch, bevor wir mit der Gestaltung beginnen – und dadurch das jeweilige Buch auch in visueller Hinsicht zu einem Kunstwerk zu machen. Mit eigenen Illustrationen oder, seltener, gefundenen Bildern als Basis von künstlerischer Verfremdung.

Rotbuch Krimi: Macho

Der Rotbuch-Verlag hatte einen amerikanischen Autor der 60er Jahre wiederentdeckt.
Die Krimis, deren Held ein politisch unkorrekter Macho-Typ ist, sind mit Ironie und Abstand betrachtet heute wieder lesbar.

Buchcover Rotbuch Krimi - Typoly

Rowohlt

Hervé Guibert: Der Freund, der mir das Leben nicht gerettet hat

Buchumschlag Rowohlt - Typoly

Die Vertreter haben bei der Präsentation von Buchumschlägen beim Verlag ein einflussreiches Wort: In diesem Fall wurde das Totenkopf-Motiv (der Roman ist die Autobiografie des an Aids erkrankten Autors) als zu brutal abgelehnt. Doch der Hersteller wollte den Entwurf unbedingt realisieren und kam auf die Idee, auf die Rückseite des nun »neutralisierten« Schutz-Umschlags das ursprüngliche Motiv drucken zu lassen. So wurde ein Buch mit zwei Umschlägen produziert.

Das Buch wurde als eines der schönsten deutschen Bücher prämiert.

Rowohlt

Verschiedene Autoren

editorialdesign-cover-hoffmann-copyright-typoly
Yoel Hoffmann:

Das Buch von Josef

Eine Erzählung aus dem Berliner Scheunenviertel

editorialdesign-cover-scharang-copyright-typoly
Michael Scharang:

Das jüngste Gericht des Michelangelo Spatz

Himmel und Hölle in New York

editorialdesign-cover-simon-copyright-typoly
Claude Simon:

Georgica

Der Roman wird im Klappentext als die Summe des Schaffens des Nobelpreisträgers bezeichnet...
also alles, was das Leben so bietet...!

editorialdesign-cover-hoffmann2-copyright-typoly
Yoel Hoffmann:

Christus der Fische

Eine Geschichte wie von Chagall gemalt...

editorialdesign-cover-wissmann-copyright-typoly
Daniel Douglas Wissmann:

Dillingers Luftschiff

Eine Geschichte vom Leben, Lieben und Sterben

editorialdesign-cover-guibert-copyright-typoly
Hervé Guibert:
Mitleidsprotokoll

Eine Art Tagebuch des an Aids erkrankten Autors

editorialdesign-cover-celine-copyright-typoly
Louis-Ferdinand Céline:

Guignol’s Band

In London während des ersten Weltkriegs –
mit ganz vielen Ausrufezeichen!

editorialdesign-cover-benoziglio-copyright-typoly
Jean Luc Benoziglio:
Stillleben mit Pistole

Ein Schweizer erlebt Geschichte – als Farce

CD-Cover

CD-Cover Gestaltung und Illustration

Nichts ist so wie man es vermutet

Der Name der Philosophen-Band und der Titel der CD inspirierten uns – Denker und Betrüger im amerikanischen Holzfäller-Outfit... ironisch durchdrungen.

editorialdesign-cover-woodchoppers-copyright-typoly
editorialdesign-cover-froon-copyright-typoly

Ein echter Evergreen

Schallplatten aus dem Typoly-Archiv

Für die Musikgruppe zitierten wir die technische »Mac-Welt« der achtziger Jahre. Im Stil der aufklappenden Bildschirm-Menus, in pixeliger Schrift, lange vor der Postscript-Zeit ließen wir unsere Nadeldrucker-Ausdrucke in der Lithoanstalt aufnehmen. Kassetten, Maxi-Single und Langspielplatten aus Vinyl – für uns eine echte Reliquie.

»Was Sie auch interessieren könnte«